Landkauf

Der erste Schritt für die Erbauung einer Home of Hope Primarschule war der Kauf von eigenem Bauland. Home of Hope Foundation hat ein geeignetes Grundstück an einer grossartigen Stelle gefunden, es misst 40 x 24 Meter (960m2) und ist in der Nähe des Home of Hope Kindergarten.

Geplant ist es, eine mehrstöckige Primarschule auf diesem Grundstück zu bauen, Potential für eine zukünftige Erweiterung durch Erwerb von weiterem Nachbarsland ist vorhanden!

Das Grundstück kostete total 11.5 Millionen TSH (CHF 6'670), den Anteil von 8.5 Millionen TSH (CHF 4'930) konnte die Home of Hope Foundation selber aufbringen.

Der offene Betrag von rund CHF 2'000.- konnte dank vieler grossen und kleiner Spenden am 2. August 2012 überwiesen werden!

Herzlichen Dank für die tolle Unterstützung!

Jetzt heisst es vorwärt schauen und die nächsten Projekte in Angriff nehmen: tl_files/icons/link_intern.jpg Aktuelle Projekte