Aktuelle Projekte

Informieren Sie sich über unsere aktuellen Projekte und finden Sie unzählige Gründe, um uns zu unterstützen:

Primarschule bauen

Eine Home of Hope Primarschule mitten in Ngaramtoni wird für viele Kinder eine grosse Veränderung bringen. Mit weiterführender Unterstützung durch PROJECT NEEMA kann diese Primarschule eine Top-Qualität an Grundausbildung für viele Kinder erbringen, die sonst keinen Zugang zu einer solchen Ausbildung hätten.

Mehr erfahren...

Milchziege

Im Juni 2015 starteten wir ein tolles neues Projekt - mit Milchziegen in der Hauptrolle!

Vier von uns ausgewählte Familien erhielten eine Ziege, welche vorerst Eigentum von PROJECT NEEMA blieb. Sie verpflichteten sich, der Ziege gut zu schauen und die ersten zwei weiblichen Zicklein an je zwei weitere Familien weiterzugeben. Diese werden wiederum die ersten zwei weiblichen Zicklein weitergeben und so wird dieses Projekt fortlaufend weitergeführt. Nach Abgabe der beiden Zicklein geht die Ziege in den Besitz der Familie über.

Mehr erfahren...

Nähkurs

Viele junge Frauen in Ngarmatoni haben keine Ausbildung und können im besten Fall nur durch ihre Tätigkeit als „Mädchen für alles“ in anderen Familien etwas Geld verdienen. Viele sehen jedoch nur eine Möglichkeit ihren Unterhalt zu sichern, und dies ist die Prostitution. Erhalten solche Mädchen und jungen Frauen die Möglichkeit nähen zu lernen, können sie später mit kleinen Arbeiten etwas Geld verdienen und somit auf die Prostitution verzichten.

Mehr erfahren...

Grundbedürfnisse

Eines der wichtigsten Grundbedürfnisse ist Essen und Trinken. Beides kommt leider in vielen Familien in Ngaramtoni zu kurz und besonders die Kinder leiden oft unter Mangelernährung und Hunger. Seit dem Bau der Küche im Januar 2011 ist es uns ein Anliegen, den Kindern, welche den Home of Hope Kindergarten besuchen, zumindest 3 mal in der Woche eine warme und nahrhafte Mahlzeit und sauberes Trinkwasser zu geben.

Mehr erfahren...